InFacT - Termine 2022/2023

Hier finden Sie die InFacT-Termine 2022/2023 mit genauen Ortsangaben:

>> Termine Instruktor*innenkurse

InPASS Monitor

September 2022
CRM-Seminare Klinik
Teamtrainings Arztpraxis
Simulations-Teamtrainings Intensivstation, ZNA, Herzkatheterlabor, Anästhesie
CRM-Ausbildungsprogramm: CRM-Anwender*in
Beratung zur Gestaltung von Simulationszentren und Skills-Labs für medizinische Studiengänge
Simulations-Teamtrainings Geburtshilfe
InFacT USZ - Teil 1
InFacT Online - Teil 1
InFacT Reutlingen - Teil 1
Simulations-Teamtrainings Allgemeinstation, Schockraum, Kreißsaal, Stroke/IMC
InSiM 2022
Oktober 2022
InSiM 2022
InFacT USZ - Teil 2
InFacT Pflege
Simulations-Teamtrainings Notaufnahme, Schockraum, OP, Kreißsaal, Intensivstation
CRM-Ausbildungsprogramm: CRM-Anwender*in
Teamtrainings Arztpraxis
InFacT Online - Teil 1
Spezialkurs Simulation für leitende Hebammen an Hochschulen
CRM-Ausbildungsprogramm: CRM-Multiplikator*in
InFacT Online - Teil 2
CRM-Ausbildungsprogramm: CRM-Anwender*in Plus
CRM-Seminare Notfallpflege
InFacT USZ - Teil 1
InFacT Reutlingen - Teil 2

InFacT Advanced

Debriefing- und Simulations-Aufbaukurs für Instruktor*innen

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an alle routinierten Simulations-Instruktor*innen.
Der Kurs setzt Erfahrung mit der Gestaltung und Durchführung von Szenarien, sowie Sicherheit in Debriefings voraus. Die Teilnahme am InFacT wird nicht vorausgesetzt, es sollte jedoch eine äquivalente Instruktor*innen-Ausbildung absolviert worden sein – bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie an keinem InFacT teilgenommen, aber an einem InFacT Advanced teilnehmen möchten.

Dieser Kurs ist für alle Simulationsanwendende geeignet, unabhängig von Art und Hersteller der Simulatoren.

Kursinhalte

ie erhalten von erfahrenen Simulations-Instruktor*innen individuelles Feedback zu Ihren Debriefings. Die zusätzliche Videoanalyse Ihrer Debriefings erlaubt es Ihnen auf hohem Niveau dazu zu lernen. Im Kurs üben Sie intensiv verschiedene Debriefing-Herausforderungen gekonnt zu meistern, so dass Ihre Analysen zukünftig noch tiefgreifender und systematischer sein werden.

Der Kurs findet in Kleingruppen mit maximal 12 Teilnehmenden statt. Offene Fragen sowie der professionelle Austausch mit anderen Instruktor*innen (Networking) finden ebenfalls Raum.

Kursziele

Sie frischen Ihre Kenntnisse in „Human Factors“ und CRM auf. Dadurch sind Sie nach Kursteilnahme in der Lage, diese Konzepte noch zielgerichteter anzuwenden.
Ferner sind auch die Lernzieloptimierung von Simulationsszenarien und die Anwendung des DASH-Handbuchs Bestandteil des InFacT-Advanced-Kurses.

Kursort

Aktuell bieten wir den InFacT Advanced als Inhouse-Kurs ab sechs Teilnehmer*innen an.

Kursdauer

Der InFacT Advanced ist ein intensiver zweitägiger Aufbaukurs für Simulations-Instruktor*innen.

Kurszeiten

  • Tag 1: 09:00 - 16:30 Uhr
  • Tag 2: 09:00 - 16:30 Uhr

Kosten

Die Kosten betragen 800 Euro pro Teilnehmer*in (zzgl. 19 % MwSt.).

Enthalten sind:

  • umfangreiche Kursunterlagen
  • Instruktor*innen-Kursassistent (Klemmbrett/Schreibunterlage – beinhaltet wertvolle Gedankenstützen, Verhaltenstipps und eine Checkliste zur Qualitätsüberprüfung der eigenen Nachbesprechungen)
  • CRM-Karten
  • Zertifikat

Rückmeldungen ehemaliger Kursteilnehmer*innen:

"Tolle Auswahl der Inhalte und super Abstimmung auf die Wünsche der Teilnehmer!"

"Konstruktive Diskussionen auf hohem Niveau und sehr lebendige Beispiele für verschiedene Debriefing-Schwierigkeiten!"

"Sehr viele "Aha"-Erlebnisse und viele Debriefing-Beispiele zum Vertiefen"

"Sehr spannender Kurs mit vielen praktischen Beispielen und super angenehmes Kursklima"

"Besonders gut gefallen hat mir die Videoanalyse der Debriefings und die Übungen zum Debriefing von unseren persönlich erlebten, realen, schwierigen Debriefing-Fällen..."

Sie möchten mehr erfahren? Wir beraten Sie gern.
Tel.: 07121 923807
E-Mail: institut(at)inpass.de

 

 


InPASS - Institut für Patientensicherheit und Teamtraining GmbH
Dr. med. Marcus Rall
Friedrich-Naumann-Str. 13
72762 Reutlingen
Tel.: 07121 923807
E-Mail: institut@inpass.de